Isolatoren & Griffe

Isolatoren und Griffe helfen Ihnen, das Tor Ihres Zaunes zu elektrisieren, indem Sie Torgriffe und Leiter verbinden. Die Tatsache, dass an einem Weidezaun Elektrizität fließt, bringt zahlreiche Vorteile mit sich und macht ihn so sicher wie kein anderes Zaunsystem für die Weide oder den Garten. Aufgrund der elektrischen Spannung ist es wichtig, dass man angemessen vorgeht, auf Sicherheit achtet und so wichtige Komponenten wie Isolatoren nicht vergisst.

Isolatoren & Griffe mit zuverlässiger Qualität

Ein Weidezaun besteht in der Regel aus drei Komponenten. Weidezaungerät, Zaunpfähle und das Leitermaterial. An sie sind die Isolatoren gekoppelt, die für Bänder, Litze, Seil oder Draht konzipiert sind. Eine Ausnahme ist das Weidezauntor, das für den Zugang unerlässlich ist. Hier kommen spezielle Torisolatoren und Torgriffisolatoren zum Tragen, denn es handelt sich um eine kritische Stelle innerhalb der Zaunanlage. Schließlich sollte einerseits der einfache und sichere Zutritt möglich sein und andererseits die Hütesicherheit nicht unterbrochen werden. Ein Weidezaun Torgriff ist das wichtige Element im Aufbau von flexiblen Torsystemen. Mithilfe eines Torgriffs können Sie den Weidezaun an beliebiger Stelle öffnen und wieder schließen, ohne dabei die volle Funktionstüchtigkeit der Zaunanlage zu beeinträchtigen. Durch einen Torgriff können Sie das stromführende Leitermaterial sicher öffnen, ohne dabei einen Stromschlag zu bekommen. Der Stromkreis schließt sich dann, wenn der Haken des Torgriffs am Weidepfahl einhakt.

Die Isolatoren und Griffe wirken elektrischen Störungen entgegen und gewährleisten eine sichere Betriebsweise. Außerdem überzeugen unsere Isolatoren und Griffe aus unserem Angebot mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Dank der Verarbeitung von robusten Materialien wie z.B. Edelstahl stehen alle Produkte für einen hohen Qualitätsstandard und eine enorme Langlebigkeit. Abhängig von Ihrem persönlichen Anforderungsprofil kommen unterschiedliche Ausführungen infrage. Mit den bei uns bestellbaren Isolatoren lässt sich die entsprechende Installation stets optimieren.

Damit sich Griffe und Isolatoren auf die Zaunanlage abstimmen lassen, sind sie in den verschiedensten Farben erhältlich. In bunten Farben sind sie beispielsweise schneller sichtbar. Die richtige Farbwahl der Isolatoren spielt auch eine wichtige Rolle, da jede Tierart die Farben unterschiedlich gut erkennt und wahrnimmt.