WoWieAgrarTechnik setzt auch 2020 auf Nachhaltigkeit

17.01.2020 11:31

Nachhaltige Verpackungsmaterialien, kurze Wege. Jeder kann was für die Umwelt tun.

Umweltschutz geht alle etwas an!

Im letzten Jahr haben wir in unserem Betrieb viele Abläufe optimiert und vereinfacht, haben neue Software in Betrieb genommen und alles auf den Prüfstand gestellt. Dabei ist auch der Umweltgedanke nicht zu kurz gekommen und wir haben geschaut, wo wir Ressourcen schonen können.

Wie viele andere Unternehmer machen auch wir uns Gedanken um unsere Umwelt. Ein nachhaltigerer Umgang mit unseren Rohstoffen geht uns alle an!

Lieber kleine Schritte für die Umwelt als keine

Gerade im Onlinehandel ist es nicht ganz einfach auf einen nachhaltigen Versand zu setzen, doch wir haben im letzten Jahr einige Möglichkeiten gefunden, unseren ökologischen Fußabdruck zu verbessern.

  • Nachhaltige Verpackungsmaterialien. Schreddern, Klammern, Kartons nochmal verwenden…
    Wir verwenden gern nachhaltige Verpackungsmaterialien und diese auch mehrmals. So kann es durchaus mal passieren, dass Sie einen Versandkarton erhalten, der ein paar Gebrauchsspuren hat.
    Und auch unsere neuen Versandkartons sind genau auf unser Angebot zugeschnitten. Bei uns bekommen Sie keinen riesigen Karton, in dem am Ende nur eine Schraube liegt. Wir haben Versandkartons in unterschiedlichen Größen für unsere Produkte anfertigen lassen. So verschwenden wir keine Ressourcen, sondern können immer den passenden Karton zur Hand nehmen.
     
  • Wir sparen Klebeband
    Früher haben wir diese Pakete mit viel Klebeband zusammengeklebt. Durch den Einsatz von Drucklufttackern zum Stabilisieren der Kartons sparen wir eine Menge Paketband aus Plastik und haben zusätzlich weitaus stabilere Verpackungen für unsere teilweise sehr schwere Ware. Die Tackerklammern können beim Altpapierrecycling mit Magneten heraussortiert werden, Klebeband ist schwerer herauszufiltern.
     
  • Nachhaltiges Füllmaterial
    Unsere Pakete kommen mit nachhaltigem Füllmaterial: Wir haben schon vor Jahren einen Kartonschredder angeschafft und schreddern unsere alten Kartonagen und verwenden sie als Füllmaterial. Durch die stabile Netz-Matten-Struktur ist die Ware optimal geschützt und wir verzichten dabei ganz und gar auf Plastik.
     
  • Sendungen zusammenfassen
    Wir bemühen uns, Paketsendungen zusammenzufassen. Wenn ein Artikel nicht lieferbar ist, versuchen wir nach Möglichkeit immer, die Sendung in einer Lieferung zu verschicken. Sollte es länger dauern, rufen wir Sie an und fragen Sie, wie dringend Sie die Ware brauchen, um natürlich auch eine optimale Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.
     
  • Wir sparen Papier
    Wir drucken weniger. Anfang des Jahres 2019 haben wir aufgehört, gedruckte Rechnungen in die Pakete zu legen. Sie erhalten Ihre Rechnungen seitdem ganz bequem per Mail in Ihr Postfach und wir sparen mindestens 20.000 Blatt Papier (ca. 40 Packungen) und die entsprechende Menge Toner ein. Und auch unsere eigene Buchführung haben wir digitalisiert und müssen seitdem fast nichts mehr ausdrucken.
     
  • Wir haben wenig Retouren
    Ein weiterer Weg in die Nachhaltigkeit ist natürlich, nur so viele Pakete wie nötig zu versenden. Dabei hilft es, dafür zu sorgen, dass wenige Retouren entstehen. Natürlich kann es immer mal passieren, dass ein Ersatzteil doch nicht passt oder gefällt. Jedoch bemühen wir uns durch ansprechende Produktbeschreibungen, genaue Maßangaben und detaillierte Bilder, schon ein genaues Bild des jeweiligen Produkts zu zeichnen und Ihnen auch jederzeit beratend zur Seite zu stehen. So vermeiden wir viele Falschbestellungen und damit natürlich auch unnötig verschickte Pakete.
     
  • So wenig Plastik wie möglich: Versandtaschen aus Plastik nur noch für Speditionsartikel
    Wir haben früher aus logistischen Gründen die Begleitpapiere in einer Plastikhülle außen auf das Paket geklebt. Durch den Rechnungsversand per Mail und optimierte Abläufe können wir darauf nun weitestgehend verzichten und haben den Verbrauch der Plastikhüllen stark reduziert. Leider können wir nicht ganz darauf verzichten, denn die Speditionsware benötigt diese weiterhin und dort müssen die Taschen witterungsbeständig sein. Trotzdem sparen wir damit gut 150 Plastikhüllen am Tag ein.
     
  • Handtücher aus Frottee
    Auch in Büro und Werkstatt sparen wir Papier. Wir haben keine Papierhandtuchspender, sondern klassische Frotteehandtücher in den Mitarbeitertoiletten. Diese werden sogar vom Chef persönlich gewaschen.


Auch Sie können etwas für die Umwelt tun

  • Als Kunde im Onlinehandel haben auch Sie die Möglichkeit, etwas für die Umwelt zu tun. Zum Beispiel können auch Sie Bestellungen zusammenfassen oder bei Verschleißteilen schon mal ein paar Ersatzteile mehr auf Lager legen.
     
  • Bewahren Sie Kartons und Füllmaterial auf und verwenden Sie dieses nochmal, überlegen Sie, ob Sie Mails und Rechnungen wirklich ausdrucken müssen…
  • Richtig recyceln: Den Abfallentsorgungsstationen wird die Arbeit erleichtert und damit die CO2 Bilanz deutlich verbessert, wenn Sie Ihren Müll sauber trennen und auch das Altpapier richtig entsorgen: Heftklammern, Klebeband, Sichtfenster aus Plastik können schon entfernt werden und in die Papiertonne kommt nur noch das Papier. Das schont Ressourcen in der Recyclingstation.

Es sind kleine Schritte, aber wenn viele sie gehen, haben wir in Sachen Klimaschutz schon einiges erreicht.




Newsletter erhalten:

Empfangen Sie einmal wöchentlich unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie zuerst von Angeboten und Aktionen. Profitieren Sie zusätzlich von unserem Willkommens-Gutschein in Höhe von 5 Euro. Der Gutschein wird Ihnen per Mail zugeschickt, also achten Sie auf Mails von uns!

* Erforderliches Feld

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fusszeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website unter Datenschutz


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
5 € Rabatt
5 € Rabatt
Bei einer Bestellung ab 100 €

erhalten Sie 5 € Rabatt auf alle
Produkte in unserem Shop

AB-100EUR
Coupon kopieren
Nein Danke! Ich bezahle den vollen Preis.
Newsletter