BÜCHNER


ERBEDOL Schlepper- und Landmaschinenlacke der Büchner Lackfabrik blicken auf eine mehr als 90-Jährige Geschichte zurück und wurden inzwischen von der 150 Jahre bestehenden Traditionsfirma Lackfabrik J. Albrecht GmbH & Co. KG gekauft. Durch die Zusammenführung des Know-Hows mit dem renommierten Lackspezialisten zählen sie den erfahrensten und stärksten Lackproduzenten Deutschlands. ERBEDOL Schlepper- und Landmaschinenlacke gibt es in über 250 Farben. Davon sehr viele Originalfarbtöne von Deutz, Claas, Fendt, Schlüter usw. Außerdem führen wir Farben für John Deere, Unimog, Renault, New Holland, Massey Ferguson, IHC und Case uvm. die den Originalfarben Ihres Traktormodells entsprechen, sowie ein großes Sortiment an RAL-Farben. Sie eignen sich perfekt für eine Restaurierung von älterer und neuerer Landtechnik. Die Schlepper- und Landmaschinenlacke sind extrem schlag-, stoß- und kratzfest und sind für die Innen- und Außenlackierung verwendbar. Sie verfügen über hervorragende Deckeigenschaften, sind schnell trocknend und hochglänzend.